Kirche

Schulgottesdienste

Die Brehm-Schule ist in langer Tradition mit der evangelischen Matthäi-Kirchengemeinde eng verbunden z.B. durch gegenseitige Einladungen bei Festen und Feiern, gegenseitige Hilfestellung und Beratung, Absprache über gemeinsame Projekte o. ä.
Die Vorbereitung und Durchführung der Gottesdienste geschieht in enger Absprache mit unserem Gemeindepfarrer Herrn Andersen und den Religionslehrkräften unserer Schule. Einmal im Monat findet jeweils ein Schulgottesdienst entweder für die Jahrgänge 1 / 2 oder 3 / 4 statt. Eckpunkte für das jeweilige Schuljahr bilden die Einschulungs- und Entlassgottesdienste.
Darüber hinaus gibt es Adventsgottesdienste und eine Martinsfeier in der Matthäikirche. Ebenso bestehen Kontakte zur Gemeinde z.B. Weihnachtssingen in Seniorenheimen o. ä.

AG Religion

Seit mehreren Jahren führt Pfarrer Andersen an unserer Schule eine Religions-AG durch. Jeweils für ein Schulhalbjahr haben Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe die Möglichkeit, mehr über Inhalte des christlichen Glaubens zu erfahren und Fragen über Gott zu stellen. Die Teilnahme an der Religions-AG ist für die Kinder freiwillig und immer sehr begehrt.

Kontakt Kindertagesstätten

Die Brehm-Schule pflegt einen intensiven Kontakt zu den umliegenden Kindertagesstätten, um den Übergang vom Kindergarten zur Grundschule reibungslos zu gestalten.
In regelmäßigen Abständen finden Arbeitskreise oder Einzelbesuche statt, in denen sich die Schulleitung mit den Leitungen der Kitas über gesellschaftliche oder pädagogische Entwicklungen und schulische Anforderungen austauscht.
So auch mit der Leitung des Pestalozzi-Kinderhauses, der evangelischen Kindertagesstätte an der Grafenberger Allee.
Zudem besuchen grundsätzlich alle Kindergartenkinder und Schulneulinge die Brehm-Schule vor der Einschulung.
Spielerisch erkunden sie in einer „Kennenlern- Rallye“ unsere Schule.

Evangelisches Schulreferat Düsseldorf

Die evangelische Kirche Düsseldorf unterhält im Bereich Kirche und Bildung das evangelische Schulreferat u. a. mit den Schwerpunkten Stärkung der evangelischen Schulen in und um Düsseldorf,
Lehrerfortbildung für Religionslehrkräfte, Weiterqualifizierungsmaßnahmen für Lehrkräften im Fach ev. Religion (Vokationsausbildung), Arbeitskreise für Schulleitungen an städtischen evangelischen Grundschulen. Unsere Schule arbeitet auch auf dieser Ebene eng mit dem ev. Schulreferat zusammen und nutzt ihr vielfältiges Bildungs- und Unterstützungsangebot.