Erkrankung Kind Schaubild

Bitte auf den Link oberhalb klicken !

Link zur Schülerzeitung

Liebe Mitschüler*innen,

hier ist euer Redaktionsteam.

 

Vor einiger Zeit hatten wir schon mal die Frage an euch gestellt, warum ihr glaubt, dass wir unsere Schülerzeitung Brehms Schuleben genannt haben. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns eure Meinung dazu schreiben könntet.

Außerdem freuen wir uns auch, wenn ihr eigene Artikel zu verschiedensten Themen beisteuert. Das können z.B. ein Steckbrief zu Tieren, ein Buch-Tipp, ein gemaltes Bild, ein Rätsel oder Witz, ein Interview z.B. mit euren Eltern (vielleicht zum Thema Corona Virus) oder einfach eine Fantasiegeschichte sein.

Schaut doch mal auf der Seite www.brehms-schulleben.org vorbei und holt Euch Anregungen!

 

Was ihr noch machen könnt, ist ein Bild von eurem Klassentier zu malen oder einen kleinen Text darüber zu verfassen. Dies ist kein Wettbewerb, sondern alle Einsendungen werden zusammengestellt und z.B. als Collage auf unserer Seite www.brehms-schulleben.org zu sehen sein. Umso mehr Texte und Bilder, umso mehr freuen wir uns.      

 

Euer Redaktionsteam der Schülerzeitungs-AG

Am 30.10.2019 erhielt die Brehmschule im Rahmen des Programms Mit Energie gewinnen einen Scheck 

in Höhe von 2042,- Euro, für die Einsparung von 16,4 Tonnen CO2 in den Bereichen Strom, Heizung, Wasser.

Herzlichen Glückwunsch !

Am 10.07.2019 fand die Scheckübergabe der Einnahmen des Sponsorenlaufes an das Düsseldorfer Haus vom SOS Kinderdorf statt.

Frau Cora Müller, als Vertretung für das SOS Kinderdorfes, freute sich, dass die Brehm-Schüler so ausdauernd gelaufen sind.  

Alle zwei Jahre findet ein Sponsorenlauf im Hanielpark statt.

Während die Klasse 1 und 2 den Sponsorenlauf absolviert, nehmen die Klassen 3 und 4 an einer Wanderung teil. Am darauffolgenden Tag geschieht dies umgekehrt.

Alle zwei Jahre findet ein Weihnachtsbasar statt.

(mehr …)

Dieses Jahr haben alle Schüler am Schulsport-Event TRIXITT teilgenommen und unterschiedliche Sportarten im Wettkampfsystem kennengelernt.

Heute kam der Eiswagen an die Brehmschule. Alle freuten sich darüber sehr. Jeder durfte sich nach seinem Geschmack eine Kugel Eis bestellen.

Ein großes Dankeschön geht an den Förderverein, der diese Aktion finanzierte.

     

 

Am 01.05.2019 wurde begonnen den Schulgarten durch tatkräftige Unterstützung von

Eltern, Kindern und dem Lehrpersonal zu bearbeiten. Es ist beabsichtigt den 

Schulgarten weiter her zu richten und zu pflegen. Jede helfende Hand ist herzlich

willkommen. Vielen Dank dafür.